Königstransfer: Geretzki wird ein Kellerkind

Forward Anton Geretzki wird in der Saison 2019/20 für den Deutzer TV spielen. Der 20-Jährige kommt von den WWU Baskets Münster, mit denen er die Nordstaffel der Pro B gewann. Geretzki ist ehemaliger deutscher U18-Nationalspieler.

Anton Geretzki, der aus der Jugend des Bonn/Rhöndorfer Programms stammt, kann trotz seines jungen Alters bereits auf drei Saisons in der Pro B zurückblicken. Der 2,04m große Forward beginnt in Köln eine Ausbildung und entschied sich für die Kellerkinder, obwohl ihm auch Angebote der lokalen Konkurrenten vorlagen. Im Jahr 2016 stand Anton Geretzki im Kader der deutschen U18-Nationalmannschaft neben Spielern wie Isaac Bonga, dem heutigen Guard der Los Angeles Lakers in der NBA.

In der vergangenen Saison verpasste Geretzki einige Spiele mit Verletzungen, hob sich aber seine stärksten Leistungen im Münsteraner Trikot für die Playoffs der Pro B auf: Hier erzielte er in vier Spielen neun Punkte und vier Rebounds im Schnitt bei hervorragenden Trefferquoten, bevor ein Fahrradunfall das vorzeitige Saisonende bedeutete. Der variable Forward kann alle Frontcourtpositionen bekleiden und gilt als starker Werfer und Rebounder – in beiden Kategorien gehörte der Deutzer TV in der vergangenen Saison zu den schwächeren Teams der Liga.

Geretzki freut sich auf die neue Aufgabe: „Ich bin gespannt auf das Team und das Umfeld in Deutz, von dem ich schon viel gehört habe. Ich habe mich in den Gesprächen mit den Verantwortlichen direkt wohlgefühlt. Für mich bieten die Kellerkinder eine gute Möglichkeit, neben meiner beginnenden Ausbildung noch auf hohem Niveau Basketball zu spielen.“

Coach Nils Müller ist von Geretzki überzeugt: „Anton bringt eine sehr hohe basketballerische Qualität mit. Seine Vielseitigkeit wird uns offensiv und defensiv schwerer ausrechenbar machen.Er passt gut zu den Kellerkindern und wird uns auf und neben dem Feld verstärken.“

„Ich habe Antons Werdegang seit der U16 immer verfolgt“, freut sich Teammanager Mario Kyriasoglou über den Coup. „Bei allen Fähigkeiten, die er mitbringt, ist er ein Spieler, der auch stets den Blick für seine Nebenleute hat. Auch das war uns wichtig.“

Kader Deutzer TV 2019/2020:
Anton Geretzki, Philipp Pfeifer

Foto: © Deutzer TV

Please follow and like us:
error20