Deutz will schwächelnden Favoriten ärgern


Die Kellerkinder, die nach drei schweren Spielen zum Auftakt weiterhin auf ihren ersten Sieg warten, sind zu Gast bei den überraschend schwach gestarteten Elephants aus Grevenbroich. Tip-Off der Partie ist am Samstag den 28.09 um 20 Uhr – wir freuen uns über jeden Deutzer Fan, der es bis nach Grevenbroich schafft!

Schaut man auf die Tabelle, ist es ein direktes Duell: Beide Teams verloren bereits drei Mal, Grevenbroich hat lediglich eine bessere Korbdifferenz. Bei den Elephants kriselt es nach einem starken zweiten Platz im letzten Jahr merklich. Das wollen die Kellerkinder, die sich immer besser als Team finden, ausnutzen, um den ersten Sieg einzufahren. Damit das klappt muss das Team von Coach Nils Müller vor allem die erfahrenen Top-Scorer Enric „Kike“ Garrido (19 Pkt/Spiel) und Ryon Howard (15 Pkt/Spiel) in den Griff bekommen.

Dabei ist das Spiel der Mannschaft von Trainer Jason Price ganz anders strukturiert als das der Kellerkinder. Fast 40 % der Grevenbroicher Dreipunktewürfe finden ihr Ziel (viertbester Wert der Liga). Zum Vergleich versenkt das Team um Kapitän Phillip Pfeifer bisher gerade einmal 24 % seiner Distanzwürfe im Korb.  Dafür dominieren die Kellerkinder im Zwei-Punkte-Bereich, wo sie knapp 58 % ihrer Würfe verwandeln können.

Nils Müller betont, dass es auf eine hohe Intensität vom Sprungball an ankommt: „Wir müssen von Anfang an wach sein und dem Spiel unseren Stempel aufdrücken.“ Der Deutzer Coach gibt sich selbstbewusst nach den vielversprechenden Auftritten in den letzten Wochen und ergänzt: „ Wir fahren nach Grevenbroich, um das Spiel zu gewinnen, Mit den Leistungen, die wir in den ersten drei Spielen gezeigt haben, wäre mindestens ein Sieg mehr als verdient gewesen. Das gibt uns zusätzliche Motivation und Überzeugung für Samstag.“ Die Kellerkinder sind jedoch gewarnt: Im vergangenen Jahr setzte es zwei deftige Niederlagen gegen die Elefanten.

Das nächste Heimspiel der Kellerkinder folgt dann am Sonntag (06.10) um 16 Uhr gegen den TSV Bayer 04 Leverkusen im Deutzer Reitweg. Weitere Infos folgen.

1,2,3…Kellerkinder!

Please follow and like us:
error20